Mike Markart

Foto © Gerald Ganglbauer

Mike Markart, geboren am 25. 8. 1961 in Graz, lebt in Stainz.
Veröffentlichungen u.a.: Der doppelte Wert der Stunde, Gedichte in Unstimmig, Gangan 1985; Belsize Park, Gedichte, Gangan 1986, Neuauflage 2016; Die Einzelteile des Lebens, Prosa, Gangan 1991; Das Tier in meinem Kopf, Prosa, Edition Kürbis 1993; Die windstillen Vogelscheuchen, Gedichte, Grasl 1997; Dillingers Fluchtplan, Erzählung, Edition Kürbis 2008; Calcata, Roman, Braumüller 2009; Magritte,, Erzählungen, Keiper 2012; Der dunkle Bellaviri, Keiper 2013; Ich halte mir diesen Brief wie einen Hund, Roman. Keiper 2014 – www.markart.net

Lieferbare Bücher

Kommentar verfassen